Halbleiterrelais
Home Nach oben Halbleiterrelais I/O-Module Photo-Coupler-Relay Antriebstechnik Luftlagertechnik Sensortechnik Engineering

 


Nach oben Halbleiterrelais I/O-Module Photo-Coupler-Relay Antriebstechnik Luftlagertechnik Sensortechnik Engineering

     Es werden grob drei Arten von HLR unterschieden:

     Halbleiterrelais (im folgenden HLR genannt; englisch SSR = Solid State Relay) sind elektronische Bauteile, die die Vorteile von Halbleitern mit der Funktionalität eines elektro-mechanischen Relais (EMR) verbinden.

     Mit diesen Bauteilen ist es möglich, große Lasten ( sowohl Strom als auch Spannung ) mit einem kleinen Steuerstrom oder einer kleinen Steuerspannung zu schalten. Es gibt allerdings keinen Relaistyp, der für sämtliche Anwendungsfälle optimal geeignet wäre. Doch bietet eine Vielzahl von verschiedenen HLR fast für jeden speziellen Fall eine entspechende Lösung. Die Einsatzfälle der Relais sind sehr vielfältig und hängen stark von der Last und den Umgebungsbedingungen ab.

Seitenanfang       Vorteile der Halbleiterrelais

Dabei ist zu beachten, dass die HLR keine sichere Trennung im ausgeschalteten Laststromkreis gewährleisten. Ebenfalls sind die Schaltverluste bei HLR größer als bei EMR.

     Die galvanische Trennung zwischen Steuer- und Lastkreis wird dabei durch eine optische Kopplung erreicht. HLR können eingesetzt werden zum Schalten von großen Lasten (Heizungen; Lampen; Motoren; Pumpen usw.)

    Nach oben AC-HLR 3-AC-HLR DC-HLR Bauformen Zubehör

SeitenanfangHalbleiterrelais

Unsere Internetseiten werden nicht mehr erweitert oder gepflegt. Letzte Stand Internetseiten: 2006-01-18 
Reitz-micro-contact ist ubernommen durch ISOTRON. Für informationen und lieferungen können Sie contact aufnemen mit:     Impressum

Isotron Systems B.V.
Afrikalaan 21-23

NL-5232 BD 's-HERTOGENBOSCH
die Niederlande
Tel.: +31 (0)73 639 16 39;
Fax: +31 (0)73 639 16 99;
E-Mail:
info@isotron.eu;
Web: www.isotron.eu;